Arbeitgeberattraktivität und Imagebildung des Tourismus als Arbeitgeber
AttraktiverTourismus

Entlohnung

Entlohnung im Arbeitsrecht – Deutschland

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN!

Zielgruppe: Touristische Betriebe

Wann: Donnerstag, 16.12.2021, 15:45-17:15 Uhr

Wo: Online-Seminar. Erfolgt via Link auf Zoom.

Inhalt: Bei der Positionierung als attraktiver Arbeitgeber ist auch das Thema faire Entlohnung eine wichtige Komponente. Lernen sie die rechtlichen Aspekte der Entlohnung im Tourismus aus theoretischer und praktischer Sicht kennen.

Dieses Online-Seminar beleuchtet die deutsche Perspektive der Entlohnung im Arbeitsrecht. Bereichern Sie den eigenen Betrieb mit Fachinputs aus erster Hand!

Ziel ist es, dass Teilnehmende

  • grundlegende Kenntnisse im Arbeitsrecht erwerben;
  • rechtliche Rahmenbedingungen der Entlohnung verstehen und deren Einordnung und Systematik erkennen;
  • rechtliche Kriterien der Entgeltdifferenzierung analysieren, bewerten und anwenden können

Ablauf:

  1. Wissens-Input (1h)
  2. Q&A-Session: Wissens- und Erfahrungsaustausch im Plenum (30 Min)

Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass das Seminar aufgezeichnet wird und Fotos sowie Aufnahmen zur Dokumentation der Veranstaltung veröffentlicht werden können.

Falls Sie die Datenschutzrichtlinien des Unternehmens Zoom prüfen möchten, können Sie hier (https://zoom.us/de-de/privacy.html) näheres erfahren.

Seminarleiter*in : Erich Nagl und Steffen Pasler

Erich Nagl ist seit 2011 Vorstand der ETL Systeme Unternehmensberatung AG. Zuvor war er zehn Jahre Geschäftsführer der ADAGIO Gastronomie GmbH in Berlin.

.

.

Steffen Pasler ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Mitglied bei der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht der ETL Rechtsanwälte GmbH

Bild Austin Distel on Unsplash